GESUCHTE SERIENCHARAKTERE: «VAMPIRE DIARIES» Matt Donovan • Caroline & Stefan Salvatore • Lorenzo St. John • Jeremy Gilbert • Tyler Lockwood • Hayley Marshall • Elijah & Niklaus & Kol Mikaelson «Teen Wolf» Derek Hale • Allison Argent • Ethan & Aiden Steiner • Liam Dunbar • Peter Hale • Isaac Lahey • Hayden Romero • Jordan Parrish • Kira Yukimura & Braeden «SUPERNATURAL» Sam & Dean Winchester • Ruby • Crowley • Castiel uvm.! FREECHARAKTERE sind bei uns ebenso herzlich eingeladen :D
"damn, I miss my brother!" Stefan Salvatore


“Willkommen bei uns! Das »Habits Of The Dark« ist ein Crossover Forum, welches sich aus den Serien Vampire Diaries, Teen Wolf und Supernatural zusammensetzt. Die Basis für dieses RPG-Forum bildet die Serie Vampire Diaries, weswegen sich alle anderen Wesen an dieses Universum anpassen. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung und haben die Altersbeschränkung FSK18. Geschrieben wird bei uns im Romanstil. » Wir starten ein Jahr nach dem Ende von Staffel 8 in VD«, was bedeutet, dass Vieles unserer eigenen Feder entstammt. Bei uns sind nicht nur Seriencharaktere aus VD, TW und SPN erwünscht und sehr gerne gesehen, sondern auch jegliche Freecharaktere. Bitte beachtet jedoch, dass Charaktere, welche der Serie zu Grunde liegen, auch getreu gespielt werden sollen! Charaktere, die in der Serie bereits gestorben sind, können mit einer guten Story wieder unter die Lebenden geholt werden. Zusätzlich erlauben wir The Originals-Charaktere, die allerdings einen triftigen Grund für ihr Erscheinen in Mystic Falls aufweisen müssen.
"Ein Jahr ist vergangen seit das Schicksal einmal wieder unsere geliebte Stadt • Mystic Falls • heimgesucht hatte. Eine tiefe Finsternis hatte sich über unser aller Leben nieder gelassen, nichts Ungewöhnliches, doch dieses Mal forderte diese weitaus mehr Leben und wir zahlten einen hohen Preis, um heute hier zu stehen. »Im Augenblick ist es ruhig, ist das nur die Ruhe vor dem Sturm? Oder schleicht sich bereits in diesen Moment etwas unter die Bewohner um sie an Tag X eiskalt zu überraschen?« Zusätzlich wurde ein neues Rudel in den dichten Wäldern gesichtet, welches sogar eine Banshee im Schlepptau hatte. Und was zum Teufel verschlägt die berühmten Winchesterbrüder in unsere Stadt? Finde es selbst heraus und werde ein Teil dieser Geschichte!

Narek J. SantosNarek J. Santos
Delilah Jael SantosDelilah Jael Santos
Malachai ParkerMalachai Parker
RachmielRachmiel

Die fünf Kasperköppe; Narek, Delilah, Malachai & Ray kümmern sich darum, dass hier alles mit rechten Dingen vor sich geht. Zumindest meistens. Wenn du irgendein Anliegen hast, wende dich bitte an sie.

“Es ist nicht wichtig, wohin du im Leben gehst... was du machst... oder was du hast... Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast. ➔





#1

"damn, I miss my brother!" Stefan Salvatore

in • The solution for your mistakes {Male} 12.03.2018 15:13
von Damon Salvatore | 156 Beiträge
avatar
Wesen » Vampir
Eisenkraut? Nope, bitte nicht!
Ernährung » Menschenblut
Playstatus Im Hp mit Joanne und Adeline Argent(Apartment von Dannika)/Event Maskenball (Delilah S./Malachai Parker))



❝ BAD THINGS DO HAPPEN; HOW I RESPOND TO THEM DEFINES MY CHARACTER AND THE QUALITY OF MY LIFE. I CAN CHOOSE TO SIT IN PERPETUAL SADNESS, IMMOBILIZED BY THE LOSS OF MY LOSS, OR I CAN CHOOSE TO RISE FROM THE PAIN AND TREASURE THE MOST PRECIOUS GIFT I HAVE - LIFE ITSELF.❞

❝ DEIN VOLLSTÄNDIGER NAME:
Damon Salvatore

❝ ALTER UND WESEN:
» 179 Jahre und Vampir...noch immer

❝ DEINE GESCHICHTE:
» Meine Vergangenheit dürfte bekannt sein, wenn du dich für diese Rolle interessierst. Aber ich möchte dir gern einen kleinen Einblick in mein letztes Jahr geben. Da das Forum ein Jahr nach Staffelfinale spielt, ist ja noch einiges passiert:

Du hast dich vor einem Jahr geopfert.
Elena und ich sind an das Anwesen am See gezogen und haben Ric und Caroline unser Anwesen überlassen, damit sie dort ihre Schule für besondere Kinder gründen können.
Ich helfe den Beiden dabei und Elena setzt derzeit ihr Medizinstudium fort.
Hier gebe ich dir mal aus meiner Bewerbung den Text, der das letzte Jahr beschreibt:

Wie fühlt es sich an, wenn man Jemanden verliert, der einem mal das Wichtigste auf dieser Welt gewesen ist? Wie ging man damit um, wenn man immer wieder mit dem Tod geliebter Personen konfrontiert war? Ich hatte anfangs nicht an seinen endgültigen Tod geglaubt. Ich war es doch gewohnt, dass es immer irgendeine Lösung gab. Bonnie musste es mir oft erklären... Sie musste mir immer wieder sagen, warum Stefan nicht zurück kehren konnte. Diese Endgültigkeit wurde mir erst bewusst, nachdem Bonnie schon eine Weile fort war.
Doch ich fühlte mich nicht im Stich gelassen. Elena war bei mir. Mit dem Verlust meines Bruders, war ihre Auferstehung einher gegangen. Tatsächlich hatte die Hexe, die mir in den Jahren ans Herz gewachsen war, es geschafft. Sie hatte Kais Bann gebrochen.
Kurz nach diesen Geschehnissen, stellte ich Ric das Anwesen zur Verfügung, damit er daraus die Schule für besondere Kinder formen konnte. Es stellte sich als gute Ablenkung heraus, Caroline und ihm dabei zu helfen. Elena und mich zog es in das Anwesen am See. Alles sollte Gut sein. Doch in mir herrschte noch immer diese Unruhe. Dieses unbewusste, aber dennoch mulmige Gefühl... Ich teilte meine Gedanken dahingehend nicht mit Elena. Wir waren glücklich.
Hätte ich mir so etwas jemals vorstellen können? Es schien, als hätte sich alles gefügt, oder nicht? Ein Happy End. Nur gab es da ein Problem. Ich ging noch immer nicht davon aus, es verdient zu haben.
Geahnt hatte ich es an diesem Tag trotzdem nicht. Elena rief an und berichtete von Jeremy, der plötzlich wieder das Bedürfnis hatte, sie zu töten. Es dauerte nicht lange, bis ich in unserem neuen Zuhause angekommen war, um mir selbst ein Bild davon zu machen. Der einzige Ansatz einer Lösung war Bonnie. Es stimmte also. Der Frieden, den wir uns geglaubt geschaffen zu haben, war nicht von ewiger Dauer. Nicht nur bei uns, sondern in der ganzen Stadt schienen sich die Dinge wieder zu verändern.
Wir waren nicht für ein Leben in alltäglicher Langeweile und Sicherheit bestimmt.


❝ WANNA HEAR MY VOICE?
»
"Und stattdessen nervst du mich? Welch folgenschwere Entscheidung..." antwortete ich, ebenfalls schmunzelnd. Es war aber eindeutig zu erkennen, dass ich es nicht so nett meinte, wie diese Worte womöglich klangen. Aber nicht nur ein Hauch von Zynismus war in meiner Stimme zu finden, sondern auch etwas Amüsantes. Hier allein zu sitzen gab mir viel zu viele Möglichkeiten, über das vergangene Jahr und Stefans Opfer nachzudenken.
Das war nicht das erste Mal, dass ich meinen Bruder missen musste. Doch nach einem Jahr fühlte sich allmählich endgültig an. 171 Jahre. Für einen Menschen, musse sich das anfühlen wie eine Ewigkeit. Wenn diese aber noch vor sich hatte, oder es zumindest glaubte, dass schien es ein Katzensprung zu sein. Auch wenn es ausser Frage stand, dass Elena und ich eines Tages das Heilmittel nahmen, blieb ich doch gern in dem Glauben. Einfach, weil es mir Zeit verschaffte. Zeit, um nicht vielleicht doch noch einen Weg zu finden...
Doch gerade gab es ein Ziel, welches viel näher lag und wichtiger war. @Malachai Parker wieder zu finden. Eigentlich musste ich doch nur warten, bis er mit einem erneuten Plan aufwartete und sich mir zeigte, um damit anzugeben, oder mir wieder mein Leben zu zerstören. Eigentlich sollte ich Elena zu dieser Zeit nicht allein lassen. Es gab da nur einen klitzekleinen Haken. Meine Freundin war nicht im Bilde über alle meine derzeitigen Machenschaften. Ich hatte mir das auch ganz anders vorgestellt. Aber wann war es schonmal nicht kompliziert? Kai machte es nie einfach und ich war mir immer noch nicht sicher, ob es nicht doch eine furchtbar schlechte Idee gewesen war, ihn zusammen mit @Delilah Jael Santos wieder in diese Welt zu holen.
(Ich hoffe, bis dahin ist alles richtig beschrieben)

"Ich hätte noch einiges im Repertoire, aber du bist nicht die einzige, die meinen einfallsreichen Beleidigungen profitiert. Man sollte niemals alles auf einmal verpulvern, nicht wahr?". Fast schon, hörten sich meine Worte wie eine Drohung an, aber da war nur ein Hauch, der darauf hinwies. Ohnehin würde es Joanne sicher nicht so auffassen, beziehungweise würde es sie wenig tangieren. Endlich antwortete sie auf meine Frage nach dem, was sie hier her führte. Daraufhin warf ich ihr einen prüfenden und ungläubigen Blick zu. "Möglicherweise?" wiederholte ich dieses eine Wort, das für mich als einziges heraus gestochen war. Und kurz darauf rückte sie mit der Sprache raus. Sie hielt sich nicht zurück und sprach mich auf die Toten an. Unvermeidbar schüttelte ich den Kopf. Bestimmt, aber kurz. "Es gibt keine Monster und es gibt keine "Gang"...". Letzterem Wort fügte ich mit meinen Fingern Anführungstsriche hinzu. Ganz sicher würde ich jetzt nicht über den Verlust meines Bruders jammern. Und da war ja nicht nur er, den ich verloren hatte. Daran erinnerte mich die Jägerin gerade erneut. Aber das war nicht das, an was ich gerade denken wollte.

Zuerst leerte ich mein Glas. Dann bedeutete ich dem Barkeeper, mir ein neues zu bringen. Und zu guter Letzt richtete ich mich etwas aus dem Sitz auf. "Hier ist alles in Ordnung. Es gibt kein Jägerfutter. Wir alle tragen jetzt Heiligenschein. Das sollte ein neuer Trend werden.". Obwohl ich mir darüber im Klaren war, dass Joanne sogar eine Hilfe sein könnte, schmetterte ich alles ab. Wer weiß ob sie schon ein paar Jägerfreunden von den Problemen hier erzählt hatte. Und bald hatten wir dann wieder enthusiastische Jäger auf der Matte, die keinen Unterschied machten.
Nein Danke...


❝ VERKÖRPERT VON:
» Ian Somerhalder






❝INFUSE YOUR LIFE WITH ACTION. DON'T WAIT FOR IT TO HAPPEN. MAKE IT HAPPEN. MAKE YOUR OWN FUTURE. MAKE YOUR OWN HOPE. MAKE YOUR OWN LOVE. AND WHATEVER YOUR BELIEFS, HONOR YOUR CREATOR, NOT BY PASSIVELY WAITING FOR GRACE TO COME DOWN FROM UPON HIGH, BUT BY DOING WHAT YOU CAN TO MAKE GRACE HAPPEN... YOURSELF, RIGHT NOW, RIGHT DOWN HERE ON EARTH.❞

❝ DEIN NAME • WESEN & ALTER:
» Stefan Salvatore-171/17- Vampir? Mensch? *kommt auf deine Wiederkehrstory an*

❝ GESUCHT WIRD:
» Mein verdammter Bruder!

❝ GEMEINSAME GESCHICHTE:
» Unsere Story dürfte bekannt sein. Aber...

Wie schon gesagt, bist du seit einem Jahr sozusagen tot. Es gäbe jetzt mehrere Möglichkeiten, dich zurück zu holen. Mir wurden auch Vorschläge gemacht.
-z.B. könnte ein Engel kurz bevor das Höllenfeuer kam, in dich gefahren sein
- oder ein Dämon, wobei dieser aber kaum entfernbar ist, ohne das du wieder drauf gehst
-ich hatte mir auch überlegt, ob du es nicht doch geschafft hast, aber einfach verschwunden bist. Warum und wieso, musst du mir sagen Eins ist aber klar. In diesem Fall wäre ich megasauer (nicht Pb)
-Bonnie... vielleicht kann sie uns helfen. Und nicht nur sie. Wir haben da einige starke Hexen an der Hand. Es wäre also nicht unmöglich, aber einfach wollen wir es uns nicht machen
-da ich zusammen mit Delilah Kai zurück geholt habe, wäre doch auch da irgendetwas, was man sich vielleicht zusammen spinnen könnte.

Wie du siehst, sind unsere Möglichkeiten vielfältig. Und ich möchte das gern mit dir zusammen besprechen.

Deine Frau:
Ich kann dir leider nicht sagen, wie es mit Caroline aussieht, aber da du ein Jahr nicht da warst, kann viel passiert sein. Das alles müssten wir dann intern besprechen.


❝ VERKÖRPERT VON:
» Paul Wesley

❝ PROBEPOST/PLAY?:
» • Ich hätte gerne einen neuen Post • Ein Probeplay wäre mir am liebsten

❝ WICHTIG IST NOCH, DASS...:
» ...dass ganze kennt man ja schon. Du musst nicht 24/7 online sein, aber ernsthaftes Interesse an der Rolle haben, blabla...
Ja, natürlich wünsche ich mir das und vor allem einen Bruder, der mich nicht so schnell wieder verlässt. Also ich habe vor zu bleiben.



Malachai Parker behält es im Auge!
Delilah Jael Santos stößt darauf an!
Malachai Parker findet das cool!
Delilah Jael Santos ist dafür!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alexander Shaw
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 91 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 482 Themen und 9544 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
August Williams, Delilah Jael Santos, Giorgia DiLaurentis, Jace Walker, Narek J. Santos, Rylan Machtolf

Besucherrekord: 31 Benutzer (16.03.2018 19:15).

disconnected mystic talk Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor