GESUCHTE SERIENCHARAKTERE: «VAMPIRE DIARIES» Bonnie Bennett • Matt Donovan • Lorenzo St. John • Elijah & Kol Mikaelson «Teen Wolf» Derek, Peter & Cora Hale • Scott McCall • Ethan & Aiden Steiner • Liam Dunbar • Lydia Martin • Isaac Lahey • Hayden Romero • Jordan Parrish • Kira Yukimura & Braeden «SUPERNATURAL» Sam Winchester • Crowley • Castiel uvm.! FREECHARAKTERE sind bei uns ebenso herzlich eingeladen :D
• I could be the sin in your bed {Female} » Are we related?


“Willkommen bei uns! Das »Habits Of The Dark« ist ein Crossover Forum, welches sich aus den Serien Vampire Diaries, Teen Wolf und Supernatural zusammensetzt. Die Basis für dieses RPG-Forum bildet die Serie Vampire Diaries, weswegen sich alle anderen Wesen an dieses Universum anpassen. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung und haben die Altersbeschränkung FSK18. Geschrieben wird bei uns im Romanstil. » Wir starten ein Jahr nach dem Ende von Staffel 8 in VD«, was bedeutet, dass Vieles unserer eigenen Feder entstammt. Bei uns sind nicht nur Seriencharaktere aus VD, TW und SPN erwünscht und sehr gerne gesehen, sondern auch jegliche Freecharaktere. Bitte beachtet jedoch, dass Charaktere, welche der Serie zu Grunde liegen, auch getreu gespielt werden sollen! Charaktere, die in der Serie bereits gestorben sind, können mit einer guten Story wieder unter die Lebenden geholt werden. Zusätzlich dürfen TO-Charaktere nur unter bestimmten Voraussetzungen bei uns gespielt werden. Zum einen befinden diese sich - storymäßig - bei dem Ende von Staffel 3. Danach sind weitere 3 Jahre vergangen bis sie langsam in Mystic Falls eingetrudelt sind, welche natürlich vom entsprechenden Charakter gefüllt werden müssen. Außerdem braucht jeder TO-Charakter einen triftigen Grund für sein Erscheinen in MF, da es sich hierbei um ein TVD basiertes Forum handelt.
"Ein Jahr ist vergangen seit das Schicksal einmal wieder unsere geliebte Stadt • Mystic Falls • heimgesucht hatte. Eine tiefe Finsternis hatte sich über unser aller Leben nieder gelassen, nichts Ungewöhnliches, doch dieses Mal forderte diese weitaus mehr Leben und wir zahlten einen hohen Preis, um heute hier zu stehen. »Im Augenblick ist es ruhig, ist das nur die Ruhe vor dem Sturm? Oder schleicht sich bereits in diesen Moment etwas unter die Bewohner um sie an Tag X eiskalt zu überraschen?« Zusätzlich wurde ein neues Rudel in den dichten Wäldern gesichtet, welches sogar eine Banshee im Schlepptau hatte. Und was zum Teufel verschlägt die berühmten Winchesterbrüder in unsere Stadt? Finde es selbst heraus und werde ein Teil dieser Geschichte!

Tyler LockwoodTyler Lockwood
Caroline SalvatoreCaroline Salvatore
Malachai ParkerMalachai Parker
RachmielRachmiel

Die fünf Kasperköppe; Tyler, Caroline, Malachai & Ray kümmern sich darum, dass hier alles mit rechten Dingen vor sich geht. Zumindest meistens. Wenn du irgendein Anliegen hast, wende dich bitte an sie.

“Es ist nicht wichtig, wohin du im Leben gehst... was du machst... oder was du hast... Es kommt darauf an, wen du an deiner Seite hast. ➔





#1

Are we related?

in • I could be the sin in your bed {Female} 26.07.2018 14:56
von Hayley Marshall | 60 Beiträge
avatar
Wesen » Hybrid
Eisenkraut? Nein
Ernährung » Menschenblut
Playstatus HP: Malia



❝ BAD THINGS DO HAPPEN; HOW I RESPOND TO THEM DEFINES MY CHARACTER AND THE QUALITY OF MY LIFE. I CAN CHOOSE TO SIT IN PERPETUAL SADNESS, IMMOBILIZED BY THE LOSS OF MY LOSS, OR I CAN CHOOSE TO RISE FROM THE PAIN AND TREASURE THE MOST PRECIOUS GIFT I HAVE - LIFE ITSELF.❞

❝ DEIN VOLLSTÄNDIGER NAME:
Hayley Marshall-Kenner

❝ ALTER UND WESEN:
» ewige 22 und ich bin ein Hybrid

❝ DEINE GESCHICHTE:
»
Hayley geht in den nächsten Raum und sieht Klaus 'Bilder an, die Abneigung für alles außer einem ausdrücken, was sie als verdreht beschreibt. Sie fragt Klaus, warum er malt und als Reaktion beschreibt er das Malen als Metapher für Kontrolle. Hayley ruft ihn zu seinen Versuchen auf, sie aufzuweichen, bevor er Klaus 'Pläne, Tyler zu töten, erwähnt. Klaus versichert ihr, dass die bessere Strafe Tyler zu lebenslanger Paranoia und Angst verurteilt. Hayley enthüllt dann Klaus, dass der Grund, warum er Katherine all diese Jahrhunderte nicht gefunden hat, ihre Fähigkeit war, ein Netzwerk von Verbündeten aufzubauen und zu unterhalten, die bereit sind, alles für sie zu tun. Klaus fragt Hayley, ob sie irgendwelche Verbündeten von Katherine kennt, und sie antwortet neckend, dass sie vielleicht ein Paar kennen würde und sie ihm vielleicht sogar von ihnen erzählen könnte. Später, nachdem Damon Will getötet hat, bietet Klaus an, Hayley trotzdem bleiben zu lassen. Sie schlägt eine Abmachung vor: ihre Informationen gegen Tylers Freiheit, aber Klaus kann sich nicht dazu überwinden, irgendwelche Versprechen zu machen, wenn es um Tyler geht. Hayley zieht ihn zurück, indem er zu dem zurückkehrt, was er über seine Bilder und seine Kontrolle gesagt hat, und bietet ihm stillschweigend die Kontrolle mit ihr an. Er nimmt den Köder und sie haben Sex. Später, während Hayley sich anzieht, bemerkt Klaus ein Zeichen auf Hayleys Rücken, das nach seiner Meinung nur auf denen einer bestimmten Blutlinie von Werwölfen mit Ursprung in Louisiana zu finden ist.

Hayley kehrt in The Originals zurück, wo Katherine in Mystic Falls Stefan und Damon erzählt, dass sie dank Hayley alles getan haben, um Klaus aus ihrem Leben zu befreien. In New Orleans wird Hayley von Jane-Anne erzählt, dass die Wölfe im Bayou "Roux-Ga-Roux" genannt wurden, Jane-Anne zeigt ihr einen Bereich auf einer Karte, um zu sagen, dass sie ihr geben wird, was sie ist...
Auf der Suche nach. Hayley geht in die Gegend, während Jane-Anne und Sophie sich darauf vorbereiten, sie zu verhexen. Während Jane-Anne den Spruch macht, agiert Hayleys Auto und seltsame Dinge passieren ihr, als sie andere Leute zu sich kommen sieht, kommt sie mit Sophie und den anderen Hexen des Viertels um sie herum. Später wird von Elijah und Sophie offenbart, dass sie mit Klaus 'Kind schwanger ist.

und vieles mehr




❝ WANNA HEAR MY VOICE?
»
Als ich dann höre das dies schon lange das Anwesen der Familie ist schaue ich für einen Moment erschrocken aus denn da kommt in den Kopf das ich schon einmal hier gewesen bin doch das nicht für lange aber die kurze Zeit hat mein ganzes Leben verändert. Ich konnte das nicht einfach so hinter mit lassen denn er musste es wissen. „ Jetzt wo ich drüber nachgedacht habe kenne ich das Anwesen aus der Zeit wo ihr in Mystik Falls gewohnt habt. Denn hier war ich schon einmal und hatte mit Klaus Sex. Ich kenne nur das eine Zimmer doch mehr nicht.“ jetzt schaue ich ihn an denn die Stimmung kaputt machen wollte ich jetzt nicht. Aber das wir es hatten wusste er denn woher sollte Hope den sonst kommen ? „ Echt einen großen Garten ?Den ich liebe es den Garten voller Blumen zu haben wo dann die ganzen Schmetterlinge fliegen und Abends die Glühwürmchen und so was weist du was ich meine?“ sah ich ihn aufgeregt an und freute mich wenn dann alles Blühen würde und man sich nach getaner Arbeit hinsetzt und alles anschaut und in der Hand einen Rotwein hätte aber jetzt würde ich sagen das Blut besser wäre.

„ Diese lange und große Treppe ist ein Atemberaubend schön. Vor allem kann man sie so schön zu Weihnachten schmücken und zu anderen Festlichkeiten. Wenn man mich lassen würde dann würde ich für jede Jahreszeit, Feiertagen und so weiter Dekoration da haben.“ schaue ich ihn an. „ Und wenn der Eingang schon so wunderschön ist wie sind dann wohl die ganzen anderen Räume.“ wollte ich eigentlich denken und doch hatte ich es laut gesagt . Der Kuss war wie im Bilderbuch und das beste war das ich ihm wieder so nahe war und ihn schmecken konnte , ihn fühlen. Nach einer weile löste ich mich und sah ihm in die Augen. „ Elijah ich muss nach dem Essen mit dir sprechen“ und das musste ich nun sagen denn länger als das Essen würde ich es nicht aufhalten können. Er musste wissen was ich für ihn empfinde . Mein Herz musste zu ihm sprechen.

„ Ja das klingt wirklich gut“ sagte ich und hatte es wieder für einen Moment verdrängt denn das hier war einfach schön. So sah ich ihm zu wie er aus der Konserve etwas in ein Glas Kippte und die andern um meinen Augen waren zu sehen und das weiße in meinen Augen wurde rot. In New Orleans versteckte ich mehr meine Vampir Seite und das sollte ich einfach nicht machen . Vielleicht einfach mal mehr Vampir sein und das genießen . So nahm ich das Glas und setze es an und trinke es ganz leer. „ Es ist gut und doch weiß ich das wir beide vielleicht einmal weiter von hier weg müssen um richtig zu trinken? Nicht bis zum Tod aber es ist lange her und ich weiß das ich mehr brauche aber nun reicht es für den Moment“ sage ich und mein Gesicht wird wieder ganz normal.
Als er dann am Braten war und meine Schöne sagte ging es runter wie Öl und ich lächelte beim schneiden und schnitt auch den Rest zusammen und machte dann den Salat als er mir sagte wie viele Zimmer es hier dann geben würde. „ Das sind wirklich sehr viele Zimmer und ich … ne wir...“ und da sah ich ihn an . ° er hatte wirklich wir gesagt und das es unsere Zimmer dann sein könnten° und konnte das lächeln nicht von mir lassen. „ Ein Zimmer mit Balkon wäre ganz schön und dann schauen wir was wir mit dem anderen machen okay?“ und hoffte das es okay sein würde.
Da musste ich lachen „ Nein das Ängstigt mich nicht und wenn doch dann komme ich zu dir. Aber es ist gut zu wissen das sonst nichts ist.
„ Wollen wir sonst morgen in den Baumarkt fahren und alles besorgen für den Garten und Material für das Haus? Farbe und so was?“ sehe ich ihm fragend an und wusch mir die Hände und stelle den Salat und alles weitere was wir brauchten dann auf den Tisch und sah ihn an wie er hinter dem Herd stand und am braten war . Als ich dann höre das dies schon lange das Anwesen der Familie ist schaue ich für einen Moment erschrocken aus denn da kommt in den Kopf das ich schon einmal hier gewesen bin doch das nicht für lange aber die kurze Zeit hat mein ganzes Leben verändert. Ich konnte das nicht einfach so hinter mit lassen denn er musste es wissen. „ Jetzt wo ich drüber nachgedacht habe kenne ich das Anwesen aus der Zeit wo ihr in Mystik Falls gewohnt habt. Denn hier war ich schon einmal und hatte mit Klaus Sex. Ich kenne nur das eine Zimmer doch mehr nicht.“ jetzt schaue ich ihn an denn die Stimmung kaputt machen wollte ich jetzt nicht. Aber das wir es hatten wusste er denn woher sollte Hope den sonst kommen ? „ Echt einen großen Garten ?Den ich liebe es den Garten voller Blumen zu haben wo dann die ganzen Schmetterlinge fliegen und Abends die Glühwürmchen und so was weist du was ich meine?“ sah ich ihn aufgeregt an und freute mich wenn dann alles Blühen würde und man sich nach getaner Arbeit hinsetzt und alles anschaut und in der Hand einen Rotwein hätte aber jetzt würde ich sagen das Blut besser wäre.

„ Diese lange und große Treppe ist ein Atemberaubend schön. Vor allem kann man sie so schön zu Weihnachten schmücken und zu anderen Festlichkeiten. Wenn man mich lassen würde dann würde ich für jede Jahreszeit, Feiertagen und so weiter Dekoration da haben.“ schaue ich ihn an. „ Und wenn der Eingang schon so wunderschön ist wie sind dann wohl die ganzen anderen Räume.“ wollte ich eigentlich denken und doch hatte ich es laut gesagt . Der Kuss war wie im Bilderbuch und das beste war das ich ihm wieder so nahe war und ihn schmecken konnte , ihn fühlen. Nach einer weile löste ich mich und sah ihm in die Augen. „ Elijah ich muss nach dem Essen mit dir sprechen“ und das musste ich nun sagen denn länger als das Essen würde ich es nicht aufhalten können. Er musste wissen was ich für ihn empfinde . Mein Herz musste zu ihm sprechen.

„ Ja das klingt wirklich gut“ sagte ich und hatte es wieder für einen Moment verdrängt denn das hier war einfach schön. So sah ich ihm zu wie er aus der Konserve etwas in ein Glas Kippte und die andern um meinen Augen waren zu sehen und das weiße in meinen Augen wurde rot. In New Orleans versteckte ich mehr meine Vampir Seite und das sollte ich einfach nicht machen . Vielleicht einfach mal mehr Vampir sein und das genießen . So nahm ich das Glas und setze es an und trinke es ganz leer. „ Es ist gut und doch weiß ich das wir beide vielleicht einmal weiter von hier weg müssen um richtig zu trinken? Nicht bis zum Tod aber es ist lange her und ich weiß das ich mehr brauche aber nun reicht es für den Moment“ sage ich und mein Gesicht wird wieder ganz normal.
Als er dann am Braten war und meine Schöne sagte ging es runter wie Öl und ich lächelte beim schneiden und schnitt auch den Rest zusammen und machte dann den Salat als er mir sagte wie viele Zimmer es hier dann geben würde. „ Das sind wirklich sehr viele Zimmer und ich … ne wir...“ und da sah ich ihn an . ° er hatte wirklich wir gesagt und das es unsere Zimmer dann sein könnten° und konnte das lächeln nicht von mir lassen. „ Ein Zimmer mit Balkon wäre ganz schön und dann schauen wir was wir mit dem anderen machen okay?“ und hoffte das es okay sein würde.
Da musste ich lachen „ Nein das Ängstigt mich nicht und wenn doch dann komme ich zu dir. Aber es ist gut zu wissen das sonst nichts ist.
„ Wollen wir sonst morgen in den Baumarkt fahren und alles besorgen für den Garten und Material für das Haus? Farbe und so was?“ sehe ich ihm fragend an und wusch mir die Hände und stelle den Salat und alles weitere was wir brauchten dann auf den Tisch und sah ihn an wie er hinter dem Herd stand und am braten war .


❝ VERKÖRPERT VON:
» Welcher Avatar schmückt dein hübsches Gesicht?





❝INFUSE YOUR LIFE WITH ACTION. DON'T WAIT FOR IT TO HAPPEN. MAKE IT HAPPEN. MAKE YOUR OWN FUTURE. MAKE YOUR OWN HOPE. MAKE YOUR OWN LOVE. AND WHATEVER YOUR BELIEFS, HONOR YOUR CREATOR, NOT BY PASSIVELY WAITING FOR GRACE TO COME DOWN FROM UPON HIGH, BUT BY DOING WHAT YOU CAN TO MAKE GRACE HAPPEN... YOURSELF, RIGHT NOW, RIGHT DOWN HERE ON EARTH.❞

❝ DEIN NAME • WESEN & ALTER:
» ??? Labonair • Wolf • & 28 Jahre

❝ GESUCHT WIRD:
» ältere halb Schwester

❝ GEMEINSAME GESCHICHTE:
» Unser Vater war mit ein paar Freunden unterwegs und da er zu viel getrunken hatte und eine Frau ihm schöne Augen gemacht hatte konnte sie ihn herumbekommen und nach einer heißen Nacht zu zweit warst du auch schon 10 Monate später da . Deine Mutter hatte sich nach deiner Geburt nochmals mit unserem Vater getroffen um ihn von dir zu erzählen. Er wollte dich und hat auch immer wieder nach dir gesehen . Als ich dann geboren worden bin und meine Eltern / somit auch dein Vater gestorben sind konnten wie uns nie kennenlernen.


Was dann passiert ist bleibt bei dir . Auch wie du dich verwandelt hast da hast du freie Hand .
Wie es dann jetzt mit uns weiter geht können wir dann sehen , aber es geht nicht das meine Anfangs Geschichte wegen Jackson und so umgeschrieben wird .


❝ VERKÖRPERT VON:
» Gal Gadot.... nur ein vorschlag

❝ PROBEPOST/PLAY?:
» • Ich hätte gerne einen Neuen Post

❝ WICHTIG IST NOCH DAS...:
» Wichtig zum Schluss.. Ich suche jemand der Lust hat sich hier etwas aufzubauen und nicht jemand der einem immer nur am Rockzipfel hängt. Ich bin jemand der gemütlich Postet und ich mag es nicht wenn ich zu etwas gezwungen werde. Mit mir kann man über alles sprechen und bin für vieles bereit ;)



nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Damian Dimakis, Theresa Dyson, Damon Salvatore, Alaric Saltzman

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Melody Washington
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 4 Mitglieder, gestern 52 Gäste und 29 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 558 Themen und 15235 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Alaric Saltzman, Damian Dimakis, Damon Salvatore, Theresa Dyson

Besucherrekord: 33 Benutzer (01.07.2018 21:29).

disconnected mystic talk Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor